Grundfächer

Alle Grundfächer der Musikschule finden als Gruppenunterricht (5 – 12 Teilnehmer) statt.

Die Kurse Eltern-Kind-Musik, „Musik und Spiel“ und Musikalische Früherziehung werden über die Musikschule Biberbach in Biberbach, Meitingen, Thierhaupten und Langweid sowie in den Kindergärten in Erlingen und Herbertshofen angeboten. zum Flyer „Musik entdecken!“

Eltern-Kind-Musik

Die Eltern-Kind-Musik lädt Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern (gerne auch Großeltern) zum gemeinsamen Musizieren ein. Diese Kurse finden als 10er-Blöcke statt.

Termine 2019_2020_Block II
Anmeldeformular

Musik und Spiel

Kinder ab 3 Jahre erforschen (jetzt ohne Eltern oder Großeltern) durch Sensibilisierungsspiele und Stimmexperimente spielerisch ihre Umwelt und entdecken Klang, Geräusch und Ton. Wir entdecken und erleben das ganze Reich der Musik auf spielerische Art und Weise, unterstützt mit Orffschem Instrumentarium.

Unterrichtszeiten im Schuljahr 2019/2020

Biberbach: Donnerstag, 15:45 – 16:30 Uhr

Meitingen: Montag, 15:00 – 15:45 Uhr

Kindergarten Erlingen: Montag, 12:30 – 13:15 Uhr

Musikalische Früherziehung (MFE)

Kinder ab 4 Jahre besuchen die MFE und erleben alle Themen und Inhalte mit „allen Sinnen“ und verbunden im Spiel. nähere Informationen

Unterrichtszeiten für die MFE I im Schuljahr 2019/2020

Biberbach: Donnerstag, 13:30 – 14:15 Uhr oder 16:30 – 17:15 Uhr

Thierhaupten: Montag, 15:00 bis 15:45 Uhr

Kindergarten Erlingen: Montag, 11:30 – 12:15 Uhr

Kindergarten Herbertshofen: Montag, 7:45 – 8:30 Uhr

Grundsätzlich ist auch ein Einstieg in die MFE II (ab 5 Jahre) möglich. Die Geschäfsstelle (Tel. 08233/998498) berät Sie gerne über die Möglichkeiten und die entsprechenden Termine.

Musikalische Grundausbildung (MGA)

Für Kinder ab 6 Jahre, die sich bzgl. der Instrumentenwahl noch nicht entscheiden können und das ganzheitliche Konzept der musikalischen Früherziehung weiter erleben und vertiefen wollen.

Unterrichtszeiten im Schuljahr 2019/2020

Biberbach: Donnerstag, 11:30 – 12:15 Uhr

Trommelgruppe

Kinder zwischen 6 und 8 Jahren entdecken und erleben die Welt der Rhythmik, ohne Leistungsdruck, spielerisch und ganzheitlich. nähere Informationen

Veeh-Harfen/Zauberharfen-Kur

für Erwachsene

Sie wollen gern zusammen mit anderen Musik machen, obwohl Sie kein Instrument gelernt haben und keine Noten lesen können? Sie haben Lust Ihren Gesang oder den Gesang Anderer mit einfachen Mitteln zu begleiten? Dann ist unser Veeh-Harfen/Zauberharfenkurs genau das Richtige für Sie! Dieses Instrument kann man sehr schnell lernen und das ganz ohne Notenkenntnisse! Wir musizieren in verschiedenen Genres und Themenbereichen und machen uns auf eine musikalische Reise durch verschiedene Länder. Erleben Sie die Freude gemeinsam im Ensemble zu musizieren.

Zauberharfe im Einsatz

Der Kurs findet als 10er-Kurs immer montags von 18:00 bis 19:00 Uhr bzw. von 19:15 bis 20:15 Uhr statt. Ein neuer Kurs startet am 13. Januar 2020 (Anmeldeschluss: 20.12.2019).
Die Kursgebühr beträgt 80,00 €.

Falls Sie noch kein eigenes Instrument haben, können Sie sich eine Harfe bei der Musikschule gegen eine Gebühr ausleihen.

Hier können Sie sich zum Kurs anmelden:

Anmeldeformular_Projekte und Kurse

Musik-Theorie und freiwillige Leistungsprüfungen (FLP)

Die Musikschule gibt Ihren Kindern mit den freiwilligen Leistungsprüfungen einen neuen Baustein zur Anerkennung von musikalischen Leistungen an die Hand. Wer will, der kann in diesen Prüfungen, nach Absprache mit seiner Lehrkraft, seine musikalischen Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen. Die D-Prüfungen beinhalten neben einem praktischen Vorspiel jeweils auch das Ablegen einer Theorie- und Gehörbildungsprüfung. Die erforderlichen Inhalte werden u. a. im Theorieuntericht der Musikschule vermittel. Infoflyer des VBSM

Musikschule Biberbach e.V. | Pfarrer-Ginter-Weg 3 | 86485 Biberbach | Tel. 08273/998498
Informationen unter anfrage@musikschule-biberbach.de
powered by Wordpress