Tasteninstrumente

 

Klavier

Das Klavier spielt bei der Entwicklung der Musikalität eine besondere Rolle. Neben der Möglichkeit, eine sehr reichhaltige Spielliteratur zu erkunden und der gleichwertigen  Entwicklung der motorischen Fähigkeiten beider Hände, fördert es wie kein anderes Instrument das musiktheoretische Verständnis.

 

Jazzklavier

Einen intensiveren Zugang zum Bereich der Improvisation, sowie einer stärker rhythmisch orientierten Spielweise bietet das Fach Jazzklavier, das bei besonderem Interesse auch von Anfang an eigenständig erlernt werden kann.

 

Keyboard

Das Keyboard bietet sich als Einstiegsinstrument an, kann bei besonderer Neigung aber –  auch im Hinblick auf seine Erweiterungsmöglichkeiten durch die digitale Technik –  als Hauptinstrument im Musikschulbereich fortgeführt werden.

Da sehr viele unterschiedliche Ausführungen erhältlich sind, empfiehlt sich vor dem Kauf eine Absprache mit einer Lehrkraft.

 

Akkordeon

 

Lehrkräfte

Elisabeth Balser

KLAVIER

KINDERCHOR

GESANG

 

Elisabeth Balser
  • Klavierunterricht und Kinderchormitwirkung ab 6 Jahren
  • Abitur mit Klavier am musischen Gymnasium Niederaltaich, dort auch erste solistische Tätigkeiten als Sängerin unter Dr. Konrad Ruhland
  • Gesangsstudium am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg
  • Gleichzeitiges Mitwirken im Stadttheater Augsburg
  • Musiklehrerin in Biberbach seit 1998
  • Musiklehrerin an der städtischen Musikschule Donauwörth seit 2009
  • Fortbildungen im Jazzgesang und Musicalgesang
  • Auftritte bei diversen Konzerten

Josef Deffner

AKKORDEON

AKKORDEON-         ORCHESTER

Josef Deffner

Bernd Haselmann

KLAVIER

JAZZ-KLAVIER

KEYBOARD

Bernd Haselmann
  • Erster Musikunterricht mit 7 Jahren auf der Blockflöte, später auf der El. Orgel und dem Klavier (G. Heuer, U. Schwarz, J. Winter)
  • Studium und 1. Staatsexamen an der Universität Augsburg (Lehramt Hauptschule mit Hauptfach Musikpädagogik)
  • Seit 1985 Unterrichtstätigkeit, zunächst als Lehrer für Musikalische Früherziehung, später für Klavier, Jazzklavier, Keyboard und Musiktheorie.
  • Keyboarder, Pianist und Arrangeur bei versch. CD-Produktionen und Bandprojekten (u.a. Big Band der Musikwerkstatt, Lo-fi Groove Project, Klangstudio Zwo).
  • als Komponist im Bundesbigbandarchiv vertreten.
  • Auftritte als Pianist mit dem Philharmonischen Orchester Augsburg, u.a. bei „Concerto for Jazzband and Symphony Orchestra“ von Rolf Liebermann.

Annett Kabus

KLAVIER

BLOCKFLÖTE

QUERFLÖTE

BLOCKFLÖTEN- und

QUERFLÖTEN-           ENSEMBLE

Annett Kabus
  • aufgewachsen in musikalischer Familie
  • frühe musik. Ausbildung; mit 5 Jahren im Fach Blockflöte, 6 jährig Unterricht im Fach Klavier und danach intensive Ausbildung im Fach Querflöte
  • 1990 Studium der Musikpädagogik an der Hochschule Augsburg/München (Querflöte/Blockflöte/Klavier)
  • Lehrtätigkeit an den Musikschulen Biberbach und Nersingen e.V. in den Fächern Querflöte/Blockflöte/Klavier/Querflötenensemble/Blockflötenensemble
  • regelmäßige Teilnahme an Kammermusik- und Orchesterwochen sowie als Solistin im Orchesterbereich

Angela Klinger

KLAVIER

MUSIK-THEORIE

GESANG

BLOCKFLÖTE

BLOCKFLÖTEN- ENSEMBLE

Angela Hurler
  • erste musikalische Ausbildung in verschiedenen Fächern an der Städt. Sing- und Musikschule Kaufbeuren
  • nach dem Abitur Studium der Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Tübingen, Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach
  • Studium am Konservatorium und an der Musikhochschule in Würzburg mit Abschluss Diplommusikpädagogik im Hauptfach Gesang und Klavier
  • Instrumental- und Gesangspädagogin an der Musikschule Biberbach e.V. und in selbständiger Tätigkeit im Raum Augsburg und Kaufbeuren, Stimmbildnerin für Chöre
  • Konzerttätigkeit als Gesangssolistin in verschiedenen Ensembles mit den Schwerpunkten Geistliche Musik, Lied und Chanson

Helene Klötzel

KLAVIER

KEYBOARD

Helene Klötzel

Dorothee Schmerbach

KLAVIER

Dorothee Schmerbach
  • geboren am 26.12.1961
  • Musikstudium am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg mit Abschluss Reifeprüfung im Hauptfach Klavier
  • Klavierkurse bei Prof. Schilde (Stuttgart) sowie bei Prof. Uhde (München)
  • Tätigkeiten: Soloauftritte, Kammermusik, Klaviertrio, Liedbegleitung
  • seit 1997 Lehrerin für Klavier an der Musikschule Biberbach e.V.

Erika Schimpf

KLAVIER

KEYBOARD

Erika Schimpf
  • Geboren am 03.03.1972 in Alma-Ata
  • im Alter von 7 Jahren klassischer Klavierunterricht an der Kindermusikschule Alma-Ata und Gesang in der Schulband
  • Studium der Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Alma-Ata (Klavier,Gesang und Chorleitung)
  • Lehrkraft für Klavier und Keyboard an der Musikschule Biberbach e.V.
  • Lehrkraft für Klavier, Keyboard, Gesang und Chorleitung an der städtischen Sing- und Musikschule Neusäß
  • Lehrkraft für Klavier, Gesang, Keyboard und MFE im Thaddäus-Zentrum, Augsburg

Musikschule Biberbach e.V. | Pfarrer-Ginter-Weg 3 | 86485 Biberbach | Tel. 08271/813545
Informationen unter anfrage@musikschule-biberbach.de
powered by Wordpress