Die Musikschule

Die Musikschule Biberbach e. V. wurde 1973 gegründet. Während ihrer über 40jährigen Geschichte entwickelte sie sich immer weiter und ist heute mit ihrem vielfältigen Angebot an musikalischer Bildung für jung und alt und über 450 Schülern ein zentraler Punkt des kulturellen Lebens der Gemeinde Biberbach und Umgebung. So unterstützen auch die Gemeinden Meitingen und Thierhaupten ihre Bürger, die dieses Angebot wahrnehmen. Dies bedeutet, dass minderjährige Schüler/innen aus Meitingen und Thierhaupten den Unterricht ebenfalls zum Einheimischentarif wahrnehmen können.

„Musik entdecken!“ – von 0 bis 99 Jahren

Herzlich Willkommen sind in der Musikschule Biberbach bereits Kinder ab dem Säuglingsalter, Jugendliche und auch Erwachsene, die sich als Anfänger einen langgehegten Wunsch erfüllen oder nach längerer Pause wieder einsteigen möchten. Das pädagogische Angebot umfasst Eltern-Kind-Musikgruppen, die musikalische Früherziehung, die musikalische Grundausbildung sowie den Unterricht für Interessierte jeden Alters und aller Ausbildungsstufen – vom Anfänger bis zum Schüler mit Konzertniveau – in zahlreichen Instrumental- und Vokalfächern. Seit Oktober 2015 wird das Angebot durch den Kurs „Musik hält jung!“ für Erwachsene erweitert. Ein umfangreiches Angebot an Ensemblespiel ergänzt den individuellen Einzelunterricht und erstreckt sich vom Akkordeon- und Streichensemble, Volksmusik-, Cello- und Gitarrenensemble, Flöten- und Vokalgruppen bis hin zum Kinderchor und zwei Schulbands. Gerade dieses miteinander Musizieren auch in den verschiedenen Altersgruppen ist ein wichtiger und wertvoller Baustein einer musikalischen Ausbildung.

Pädagogisch hoch qualifizierte und motivierte Lehrkräfte

Zurzeit unterrichten 23 pädagogisch hoch qualifizierte und motivierte Lehrkräfte an unserer Musikschule, die alle ein staatlich anerkanntes Studium der Musikpädagogik vorweisen können und bei uns in ordentlichen Angestelltenverhältnissen arbeiten. Wir sehen in unserem Unterricht einen hohen Anteil an der Entwicklungsbegleitung der Kinder und Jugendlichen und unterstützen bzw. erweitern deren kognitiven, motorischen und emotionalen Fähigkeiten.

Konzerte und freiwillige Leistungsprüfungen

Zahlreiche Vorspielmöglichkeiten bieten im Jahresverlauf unsere Musikschulkonzerte, Dienstagsmusiken, Klassenvorspiele und auch außerschulische Engagements. Nebenbei können die Schülerinnen und Schüler an der Musikschule Biberbach auch „Freiwillige Leistungsprüfungen“ nach Vorgaben des VBSM ablegen: Die Anfänger können sich den Herausforderungen der „Juniorprüfungen 1 und 2“ stellen; die Fortgeschrittenen haben die Möglichkeit die D1-, D2- und D3-Prüfung (inkl. Theorieprüfung) abzulegen.

Mitglied im VBSM und VDM       vbsm_klein       VDM  

In der Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins (e.V.) sind wir Mitglied im Verband bayrischer Sing-und Musikschulen (VBSM) und dem Verband deutscher Musikschulen (VDM). Unser Unterrichtsangebot orientiert sich demnach an den Vorgaben und Lehrplänen dieser Dachverbände.

Strukturplan der Musikschule

 

Musikschule Biberbach e.V. | Pfarrer-Ginter-Weg 3 | 86485 Biberbach | Tel. 08271/813545
Informationen unter anfrage@musikschule-biberbach.de
powered by Wordpress